Von Kreisler bis Kreidler – Komponisten mit „K“

Museum Goch
Kastellstraße 9
Freitag, 05. Oktober 2018
18 Uhr

Programm

Johannes Kreidler (1980) — Beginninglessness – Anfanglosigkeit für Klavier (2015)

Mauricio Kagel (1931–2008) — Pandorasbox für Akkordeon (1960)

Mauricio Kagel — Aus: Die Erschöpfung der Welt (1980)

Józef Koffler (1896–1944)
Sonatine für Klavier (1930)

Fritz Kreisler (1875–1962) — Liebesleid für Flöte und Klavier (vor 1905)

Mauricio Kagel — Aus: Rrrrrrr… für Akkordeon (1981)
Raga –Rondeña – Rosalie – Ragtime-Waltz

Johannes Kreidler — Aus: Musik mit Musik (2011)

Johannes Kreidler — rationalization – irrationalization für Flöte, Video und Zuspielung (2016)

E-MEX
Evelin Degen, Flöte
Heidi Luosujärvi, Akkordeon
Petteri Waris, Akkordeon
Martin von der Heydt, Klavier
Matthias Geuting, Rezitation

Förderung

Das Konzert wird gefördert durch:
Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, E-MEX e.V.

Mit freundlicher Unterstützung von dem Museum Goch